DAS WDVS-SYSTEM VON PETERS

 

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum WDVS und was Sie dabei sparen!
BEHAGLICHKEIT UND KOMFORT MIT WDVS

Die wichtigste Aufgabe eines Wärmedämm-Verbundsystems ist es, Wärmeverluste so gering wie möglich zu halten.
Entscheidend ist hier, dass möglichst wenig Wärme durch die Wand entweicht und im Sommer
Ihre Wohnung schön kühl bleibt. Ihr Gebäude wird aber nicht nur behaglicher, auch Brand- und Schallschutz
lassen sich erheblich verbessern. Viele Eigentümer, Bauherren und Architekten überzeugt zudem das
immense Energiesparpotenzial eines guten Dämmsystems.

Steigende Energiepreise machen die Energieeffizienz von Immobilien zu einem Dauerthema.
Die gute Nachricht ist: Eigentümer, Bauherren und Architekten haben mit der richtigen Wärmedämmung die Chance,
den Energieverbrauch sehr effektiv zu senken.
Zugleich ist professionelle Dämmung ein wichtiger Aspekt der Wertsteigerung der Immobilie,
die zu höheren Verkaufs- oder Vermieterlösen führt – ebenfalls eine Investition, die sich langfristig auszahlt.

 

DIE DÄMMMATERIALIEN

HARTSCHAUM

Polystyrol Hartschaum zählt zu den bekanntesten Kunststoff-Dämmmaterialien. Die Hartschaumplatten sind wasserunempfindlich und lassen sich vielseitig verwenden. Vom Keller bis zur Decke eignen sie sich als Wärmedämmung, Sockeldämmung, Perimeterdämmung oder Flachdachdämmung und Fundamentplattendämmung.

HOLZWEICHFASERPLATTE

Wenn Sie ökologisch bauen möchten, bieten Holzweichfaserplatten eine gute Alternative zu anderen Möglichkeiten der Wärmedämmung. Die Dämmplatte besteht aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz und sorgt für ein gesundes Raumklima, da er diffusionsoffen ist und Luftfeuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben kann. Holzweichfaserplatten bieten eine gute Wärmedämmung und einen umfassenden Schallschutz.

STEINWOLLE | MINERALWOLLE

Das nicht brennbare Produkt Steinwolle eignet sich für die Verwendung an Gebäuden bis zu einer Höhe von 100 Metern und bietet Wärme-, Brand- und Schallschutz.  Bei der Verlegung werden die Dämmplatten mit einem feuchten Klebemörtel angedrückt, eine zusätzliche Verdübelung ist nicht notwendig.  Die Dämmplatten sind beidseitig mit einer mineralischen Beschichtung versehen. Wegen ihrer kompakten Abmessung und ihres geringen Gewichts lassen sich die Dämmplatten leicht verarbeiten.

MEHR INFORMATIONEN ZUM THEMA WDVS FINDEN SIE UNTER DIESEN LINKS:

 

 
    • Adresse

      In Deutschland:
      Peters GmbH
      D-54597 Pronsfeld
      Pittenbacherstraße 13a



      In Luxemburg:
      Peters S.a r.l.
      23, op der Hei
      L – 9809 Hosingen

    • Kontaktieren Sie uns


      Telefon: 06556 90191-0
      Fax:          06556 90191-29
      www.malerbetrieb-peters.de
      E-Mail:
      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


      Telefon: 00352-26780112
      Mobil: 00352-621832635
      www.malerbetrieb-peters.de


  • Google Maps Generator by RegioHelden